Hospiz Halle gGmbH

Der Trauerprozess ist ein langer Weg zur Bewältigung eines schweren Verlustes.
Es scheint, als müsse man das Leben neu lernen. Jeder Schritt ist ungewohnt und kostet viel Kraft.

In dieser Zeit der Suche sind Unterstützung und Verständnis wichtig. Trauernde haben oft ein starkes Bedürfnis, immer wieder von dem Verstorbenen und ihrem Verlust zu sprechen.
Gespräche mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, können hilfreich sein.

Wir bieten trauernden Menschen Einzelgespräche, geleitete Gesprächsgruppen oder die Teilnahme am Trauer-Café an.

Vor der ersten Teilnahme steht immer ein persönliches Erstgespräch.

Diese Angebote sind kostenfei.